Jun 26 2019

Ein Leben zwischen Deutschland und der Türkei – In Memoriam Dr. Ekkehard Eickhoff

Veröffentlicht von um 0:57 unter Allgemein

11. Juli 2019 | 19.00 Uhr
im  Haus  an  der  Redoute,  Kurfürstenallee 1a, 53177 Bonn-Bad  Godesberg 

Die Deutsch-Türkische Gesellschaft e. V. Bonn ehrt Leben und Werk von Botschafter a. D. Dr. Ekkehard Eickhoff und erinnert an die großen Verdienste ihres verstorbenen Vorstands- und Ehrenmitglieds.

 

Hierzu sprechen:

Rasim Marz, Vorsitzender der Deutsch-Türkischen Gesellschaft Bonn

Nekrolog: Dr. Manfred Osten, Jurist, Kulturhistoriker, ehem. Generalsekretär der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, Bonn

Anschließende Lesung mit Rosemarie Kuper und Marcus Brien, Schauspieler und Leiter der Theatergruppe S.U.B.Kultur der Universität Bonn

 
Dr. Ekkehard Eickhoff, geboren am 8. Juni 1927 in Berlin, blickte auf ein bewegtes und erfolgreiches Leben als Diplomat, Historiker und Autor bedeutender historischer Werke zurück. Seine 1953 begonnene Karriere im Auswärtigen Dienst der Bundesrepublik Deutschland führte ihn auf Auslandsposten in Kairo, Bern und Ankara und gipfelte in der Berufung zum Botschafter in Südafrika, Irland und – von 1988 bis 1992 – in der Türkei, wo er Jahre zuvor bereits als Kulturattaché tätig gewesen war. Weithin gewürdigt wurden auch Eickhoffs diplomatische Fähigkeiten als Leiter der bundesdeutschen Delegationen bei der KSZE, u. a. auf den Expertentreffen für Menschenrechte 1984 in Ottawa, für Menschliche Kontakte 1986 in Bern und auf der KSZE-Folgekonferenz 1986 bis 1988 in Wien.
 

 

Mit einem breiten Kulturprogramm sowie der analytischen Aufarbeitung komplexer Sachverhalte durch Veranstaltungen,  möchte die DTG Bonn Orientierungshilfe für Gesellschaft und  Politik bieten. Die Deutsch-Türkische  Gesellschaft e.V. Bonn wurde 1953 unter der Ägide deutscher Parlamentarier und  Diplomaten zur Förderung der deutschtürkischen Beziehungen  gegründet.
Der Eintritt ist frei. 
Anmeldungen werden unter info@dtgbonn.de erbeten.

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen