Mai 12 2016

Bonner Europatag 2016

Veröffentlicht von unter In eigener Sache

Bild DTG Europatag 2016

Auf dem Europatag aktiv: Das Team der DTG Bonn

Auch in diesem Jahr öffnete das Alte Rathaus in Bonn seine Türen zum traditionellen Europatag. Die Bürgerinnen und Bürger in Bonns „guter Stube“ konnten sich am 07. Mai 2016 ausgiebig und in netter Atmosphäre über die Arbeit der zahlreichen europäischen und europapolitisch aktiven Organisationen, Vereine und Initiativen informieren.

 

Der Europatag stand in diesem Jahr unter dem Motto „Ankommen in Europa“. Der Andrang war groß und von 11:00 – 16:00 Uhr informierten sich die europapolitisch Interessierten auch über die Arbeit der DTG Bonn. Nicht zuletzt weil die Türkei täglich für Schlagzeilen sorgt, schauten auch Lokalpolitiker und zahlreiche Journalisten vorbei. So ergaben sich angeregte Diskussionen und Fachgespräche, aber auch Austausch von Urlaubserinnerungen und so mancher „Aha-Effekt“, als die Besucher von der langen Geschichte der DTG erfuhren.

 

Mehr über den diesjährigen Europatag erfahren Sie in der Veranstaltungsübersicht.

Noch keine Kommentare

Feb 28 2016

Interessanter Blick auf die türkische Wirtschaft

Veröffentlicht von unter Politik, Wirtschaft

Bild DTG-Wirtschaftsvortrag Türk

Atilla Türk gewährt einen detaillierten Einblick in die türkische Wirtschaftslage

„Wirtschaftsboom am Bosporus –
moderne Wirtschaftspolitik einer islamisch-konservativen Regierung“

 

Unter diesem für viele scheinbar fragwürdigen, zumindest aber überraschenden Titel stand unsere Vortragsveranstaltung am 25. Februar. Atilla Türk – unser Vorsitzender und Unternehmer mit vielfältigen Wirtschaftsbeziehungen in der Türkei – hatte es sich zur Aufgabe gemacht, dem interessierten Publikum eine vielfältigere Sicht auf die wirtschaftliche Situation zu gewähren, als sie sich in der deutschen Öffentlichkeit oft darstellt.

 

Nach wie vor ist die Türkei im Vergleich mit ihren direkten Nachbarn ein wirtschaftlich relativ stabiles Land: Im Westen kämpft Griechenland mit Finanznöten und die arabischen Nachbarländer – allen voran Syrien – werden durch Bürgerkrieg und Ölpreisverfall geplagt. Türkische Wirtschaftskennzahlen können in vielen Bereichen überzeugen und insbesondere ist das Wirtschaftsvolumen mit Deutschland in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Daher lohnt sich eine genauere Betrachtung der Historie, Rahmenbedingungen und der Leitlinien der gegenwärtigen islamisch-konservativen AKP-Regierung.

 

Nach einem einleitenden Grußwort unseres stellvertretenden Vorsitzenden Volker Schlegel beleuchtete Atilla Türk zunächst die wichtigsten wirtschaftlichen Kennzahlen wie Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Feb 19 2016

Entsetzen und Trauer nach Anschlag in Ankara

Veröffentlicht von unter Allgemein, In eigener Sache

Bei einem hinterhältigen Terroranschlag auf einen Militärkonvoi im Zentrum der türkischen Hauptstadt Ankara wurden am 17. Februar 2016 28 Menschen getötet und 81 verletzt.
Die Mitglieder und Freunde der DTG Bonn bekunden hiermit ihr Entsetzen und ihre Trauer über diesen abscheulichen Terrorakt. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen, den Verletzten wünschen wir baldige Genesung.

 

Der Vorstand der Deutsch-Türkischen Gesellschaft e.V. Bonn.

 

Noch keine Kommentare

Feb 15 2016

DTG-Vortrag zur türkischen Wirtschaft

Veröffentlicht von unter Wirtschaft

Die Türkei beweist sich nach wie vor als wirtschaftlich stabile Region zwischen dem mit Finanznöten kämpfenden Griechenland im Westen und dem durch Bürgerkrieg und Ölpreisverfall geplagten arabischen Osten. Wichtige Wirtschaftskennzahlen überzeugen auch im Vergleich mit vielen EU-Staaten, obwohl die Türkei seit Jahren ihren Beitrag zu internationalen Anliegen wie z.B. der Flüchtlingsproblematik leistet. Insbesondere ist das Wirtschaftsvolumen mit Deutschland in den vergangenen Jahren stark gestiegen und bietet weiteres Potenzial.

 

Die DTG Bonn möchte die wirtschaftlichen Aspekte dieser Entwicklung näher beleuchten und lädt – in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. – ihre Mitglieder und Freunde zu einem spannenden Vortrag ein:

 

„Wirtschaftsboom am Bosporus –
moderne Wirtschaftspolitik einer islamisch-konservativen Regierung“

 

Im Vortrag sollen die Elemente dieser modernen und erfolgreichen Wirtschaftspolitik diskutiert werden, die seit mehr als 10 Jahren ein wichtiger Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Jan 30 2016

„Konstantinopel. Vergangenheit und Gegenwart“

Veröffentlicht von unter Geschichte, Kultur

Bild Veranstaltungsplakat Konstantinopel

Veranstaltungsplakat zur Konstantinopel-Lesung

KONSTANTINOPEL – ISTANBUL
Konstantinopel. Vergangenheit und Gegenwart – Istanbul. 100 Yil Öncesi Bir Bakış

 

Das eine, deutsches Original, verfasst von Friedrich Schrader (1865 – 1922) und erschienen in Tübingen 1917 im Verlag J.C.B Mohr – das andere, türkische Übersetzung, verfasst von Kerem Çalışkan (geb. 1950) und erschienen in Istanbul 2015 bei Remzi Kitabevi.

Dieses nahezu 100 Jahre alte Buch des Konstantinopel-Verehrers Friedrich Schrader ermöglicht einen einzigartigen Blick in das spätosmanische Istanbul. Anlässlich der türkischen Neuauflage veranstaltete die DTG am 27. Januar 2016 wieder einen spannenden Abend mit literarischem und historischem Schwerpunkt: Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Jan 13 2016

Trauer um die Opfer von Istanbul

Veröffentlicht von unter Allgemein, In eigener Sache

Bild Trauer um Anschlagsopfer in Istanbul

Istanbul in tiefer Trauer

 

Am 12. Januar 2016 wurden in einem feigen und hinterhältigen Terrorakt in der Altstadt Istanbuls zehn deutsche Touristen getötet und mindestens fünfzehn weitere Menschen zum Teil schwer verletzt.
Die Mitglieder und Freunde der DTG Bonn äußern hiermit ihr Entsetzen über diese Tat. Wir trauern mit Deutschen und Türken um die Opfer des Anschlags und wünschen den Verletzten baldige Genesung sowie allen Angehörigen viel Kraft.

 

Der Vorstand der Deutsch-Türkischen Gesellschaft e.V. Bonn.

 

Noch keine Kommentare

Nov 30 2015

Unvergesslicher türkischer Kulturabend

Veröffentlicht von unter In eigener Sache, Kultur

Die DTG lud am 27. November 2015 zu einem Gesprächsabend – türk. „Sohbet Gecesi“ – in den Oxford-Club Bonn ein, um im Sinne ihres Vereinszwecks durch Gespräch, Austausch und näheres Kennenlernen „die Deutsch-Türkischen Beziehungen zu fördern“. Nach langer Vorbereitungszeit entstand am Ende ein abwechslungsreiches Programm, das neben kulinarischem Genuss musikalische und lyrische Beiträge aus der türkischen Kultur bereit hielt.

 

Zuerst spielte Rasim Marz, Historiker und Autor, auf der türkischen Laute bekannte Volkslieder. Dabei gab es den ersten Höhepunkt des Abends, denn er wurde dabei von Emine Emel Yıldız, unserer Schatzmeisterin, gesanglich herausragend begleitet.
Außerdem lauschte das Publikum gebannt der lebendigen Darbietung unseres Vorstandsmitglieds Rosemarie Kuper, die Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Nov 20 2015

Das Wahlergebnis in der Türkei: Hindernis oder Chance?

Veröffentlicht von unter Politik

Bild Podiumsdiskussion Türkei-Wahlen

Experten diskutieren den Wahlausgang in der Türkei

Am 1. November 2015 fanden in der Türkei vorgezogene Parlamentswahlen statt, nachdem sich aus der Wahl vom 7. Juni keine regierungsfähige Mehrheit bilden konnte. Wenige Tage danach richteten wir unseren Blick auf das Land und fragten uns gemeinsam mit angesehenen Experten:

Wie geht es weiter am Bosporus? Erwartet uns Kontinuität, ein Kurswechsel oder gar instabile Verhältnisse? 

Der Saal platzte aus allen Nähten, als am 05. November 2015 die DTG Bonn, die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. zu dieser interessanten Podiumsdiskussion „Die Türkei nach den Neuwahlen – Kontinuität, Kurswechsel, oder instabile Verhältnisse“ im Bonner Universitätsclub eingeladen hatten.
Auf dem Podium diskutierten ausgezeichnete Experten ihres Fachs: Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Okt 29 2015

92 Jahre Republik Türkei

Veröffentlicht von unter Allgemein

Bild Republikfeiertag Türkei

92. Jahrestag der Republik Türkei

Liebe Mitglieder und Freunde,
değerli Üyelerimiz ve Dostlarımız,

die Deutsch-Türkische Gesellschaft e.V. Bonn gratuliert zum 92. Jahrestag der Proklamation der Republik Türkei.

Türk-Alman Cemiyeti Bonn olarak Cumhuriyet Bayramının 92. yılını kutluyoruz.

 

Mit herzlichen Grüßen,

gez. der Vorstand der Deutsch-Türkischen Gesellschaft e.V. Bonn

Noch keine Kommentare

Okt 20 2015

Einladung zur Wahldiskussion

Veröffentlicht von unter In eigener Sache, Politik

Bild Neuwahlen in der Türkei

Neuwahlen in der Türkei

Die Türkei nach den Neuwahlen

 

Am 01.11.2015 finden in der Türkei vorgezogene Parlamentswahlen statt. Aus diesem Grunde laden die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, die Deutsch-Türkische Gesellschaft e.V. Bonn und die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. zu einem interessanten Diskussionsabend ein:

Podiumsdiskussion „Die Türkei nach den Neuwahlen: Kontinuität, Kurswechsel oder instabile Verhältnisse?“

Zum Thema:
Kurz nach der vorgezogenen Parlamentswahl am 1. November 2015 in der Türkei richten wir unseren Blick auf das Land und fragen uns gemeinsam mit angesehenen Experten: Wie geht es weiter am Bosporus? Erwartet uns Kontinuität, ein Kurswechsel oder gar Weiterlesen »

Noch keine Kommentare

Ältere Einträge »