Apr 04 2018

Vortrag Prof. Dr. Krzeminski „Medienwissenschaften: Eine deutsch-türkische Hochschulkooperation…“ 11.04.2018

Veröffentlicht von um 17:03 unter Allgemein, Kultur

 

Die DTG lädt ein: Vortrag von Prof. Dr. Krzeminski „Medienwissenschaften: Eine deutsch-türkische Hochschulkooperation…“ am 11.04.2018

 

 
Die DTG Bonn lädt zu einem Vortragsabend ein.


Es spricht Prof. Dr. Michael Krzeminski zum Thema

„Medienwissenschaften: Eine deutsch-türkische Hochschulkooperation – Perspektiven, Chancen und Herausforderungen“

 
 
 
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS), Deutsche Welle Akademie (DW Akademie) und Universität Istanbul haben gemeinsam einen Masterstudiengang „International Media Studies“ eingerichtet. Diese Art der Kooperation ist bisher in der deutsch-türkischen Hochschulzusammenarbeit einzigartig. Gegenstand des weiterbildenden Studiengangs sind die Themen Interkulturelle Kommunikation, Medien und Gesellschaft, Journalismus, Kommunikationswissenschaft sowie Medienmanagement und Medienwirtschaft.
 
Prof. Dr. Michael Krzeminski berichtet über seine Erfahrungen während der Entwicklung und Umsetzung des Projektes. Dabei geht er auf die Akzeptanz der Medienwissenschaften in der Türkei ein, sowie auf die Unterschiede in den Hochschulstrukturen und auf die interkulturellen Herausforderungen bei der Zusammenarbeit.

Prof. Dr. Michael Krzeminski hat Germanistik und Philosophie studiert und nach seiner Habilitation an der Universität Siegen ist er seit 2000 Professor im Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Im WS 2015/16 war er Gastprofessor an der Kommunikationswissenschaftlichen Fakultät der Universität Istanbul.

 
 
Die Veranstaltung findet statt am 11. April 2018 um 19.00 Uhr
im „Haus an der Redoute“
53177 Bonn-Bad Godesberg, Kurfürstenallee 1a
– Eintritt frei –


Wichtiger Hinweis: Der Eintritt ist frei, jedoch bitten wir um Ihre vorherige Anmeldung bis spätestens Dienstag, den 10. April 2018 unter der E-Mail-Adresse:

anmeldung@dtgbonn.de

 

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und wünschen einen interessanten Abend!
Mit den besten Grüßen

Im Namen des Vorstandes

Baha Güngör
Vorsitzender

 

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist nicht aktiviert oder beendet.